M.I.Hummel Figur Aschenbuttel

Hummel Manufaktur
In den Korb
  • Beschreibung

M. I. Hummel Figur

Aschenbuttel

Noch modelliert von Arthur Möller und später von Gerhard Skrobek umgearbeitet.

Jede Hummelfigur ist eine kleine Kostbarkeit, die nach Vorlagen von Maria Innocentia Hummel (1909 - 1946) aus dem Kloster Sießen in Bayern zuerst bei Goebel und nach mehreren Übernahmen nun in der Hummel Manufaktur in Rödeltal gefertigt werden. Eine Hummel Figur ist eine Momentaufnahme einer unbeschwerten Kindheit und berührt unser Herz. Sie wunderbare Sammelobjekte, die um uns eine kleine heile Welt entstehen lassen, oder auch besondere Geschenke für viele Anlässe, wie Geburt, Hochzeit, Geburtstag.

Größe: 12 cm
Hum 337

Aus Hartsteingut; nach Vorlagen von Maria Innocentia Hummel in der Tradition der Porzellanfigurenbauer von Hand gefertigt und von Hand bemalt. Es ist ein sehr aufwendiger Prozeß, der viele Werksschritte und Berufe (Formenbauer, Gießer, Modelleur, Lasierer und schließlich Maler) einschließt. Die einzelnen Berufe setzen Talent, künstlerisches Vorstellungsvermögen und Liebe dazu voraus. Nur so kann eine Figur entstehen, die fast lebendig wirkt und uns mit ihrem Dasein ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

im Original-Karton verpackt