Lepi Bekleidete volkstümliche Krippe

Lepi Bekleidete HeimatkrippeBewegliche Körper mit holzgeschnitzten und bemalten Köpfen, Händen und Füßen sind das Kennzeichen dieser faszinierenden Krippendarstellung aus der Grödnertaler Schnitzwerkstätte Lepi. Die Bekleidung ist liebevoll aus Stoff gerarbeitet; die Darstellung alpenländisch. Die Figurengröße (Josef stehend) ist 20 cm.

Lepi Bekleidete volkstümliche Krippe Jesukind, 2 teilig

Lepi Bekleidete volkstümliche Krippe Jesukind in Krippe 2teilig

Das Jesukind kann aus der Krippe herausgenommen werden und Maria in den Arm gelegt werden.

In den Korb
lepi_10901_02b

Maria

Maria wendet sich in tiefer Liebe dem Jesukind zu. Durch den beweglichen Körper kann man ihr auch das Jesukind in die Arme legen.

In den Korb
lepi_10901_003

Hlg. Josef

Andächtig steht der Hlg. Josef bei der Krippe. Durch den formbaren Körper kann er sich auch über das Jesukind beugen.
In den Korb
lepi_10901_20a

Gloriaengel

Der Gloria-Engel verkündet jeden der zur Krippe kommt die frohe Bottschaft. Sein Körper ist vollkommen aus Holz geschnitzt, doch trägt auch er ein zartes Stoff-Tuch.
In den Korb
lepi_10901_005

König Melchior

Der König kniet in andächter Haltung. Er kann allerdings auch stehen.
In den Korb
lepi_10901_006

König Balthasar

In prächtigen Stoffen gekleidet erscheinen die Könige bei dem Jesukind. Auf Wunsch kann auch dieser König knieen.

In den Korb
lepi_10901_007

Mohrenkönig Caspar

Gold, Weihrauch un Myhre bringen die weisen Männer aus dem Morgenland.
In den Korb

Hirte mit Beil und Holz

Als er gerade aus dem Wald kam, hörte er von dem Wunder in der Krippe.

In den Korb

Hirte mit Obstkorb

Die Hosen sind geflickt, doch die Mutter hat ihm noch einen Obstkorb mitgegeben. Diesen möchte er der Heiligen Famile in den Stall bringen.
In den Korb

Hirte mit Lamm auf der Schulter

Das Lamm kann auch herunter genommen werden.
In den Korb

Hirte mit Hühnersteige

Stolz hat der Bauer seine Hühner mitgebracht. Diese möchte er dem Jesukind schenken.

In den Korb

Frau mit Ente

Die Ente ist ihr ganzer Stolz. Doch nun möchte sie sie zur Krippe bringen.

In den Korb

Diener

Er kommt aus der Stadt, doch der Weg war ihm nicht zu weit.

In den Korb

Großvater

Der Weg war weit, doch er wollte das Wunder nicht versäumen.

Diese Figur paßt wunderbar zur Großmutter.

In den Korb

Großmutter mit Eierkorb

passend zum Großvater. Im Korb sind Eier für das Jesukind.

In den Korb

Vater

Als der Engel erschien und von dem Wunder in der Nacht hörten, liesen die Hirten und Dorfbewohner alles liegen und stehen und eilten zur Krippe.

Schauen Sie sich auch die Figur "Bub" an. Dieser passt bestens zur Vaterfigur

In den Korb

Bub mit Klarinette

Der Bub schenkt dem Jesukind etwas ganz Kostbares - eine zarte Melodie. Fast meint man sie hören zu können.
In den Korb

Bäuerin mit Stuhl und Spinnrad

Bäuerliches Handwerk ist bei dieser Krippendarstellung besonders gelungen. Das Spinnrad in Miniatur ist gelungen und auch die Frauenfigur schafft Atmosphäre.

In den Korb